Gottesdienste

an Sonn- und Feiertagen 9:00 Hl. Messe
Pilgermesse
an Sonn- und Feiertagen
vom Sonntag nach Ostern bis Allerheiligen
11:00 Hl. Messe
Donnerstag 19:00 Hl. Messe
jeden 1. Freitag im Monat 19:00 Kindermesse

(siehe auch Gottesdienstordnung)

Veranstaltungszentrum

Das Veranstaltungszentrum wurde im Zuge der Generalrenovierung neu errichtet und bietet nun Raum für diverse Feste, Feiern und sonstige Anlässe.

Zielsetzung und Öffnungszeiten:
Die Räumlichkeiten stehen ganzjährig für alle Stände und eigene Veranstaltungen sowie Gastveranstaltungen zur Verfügung.

Zimmer, Räume und Ausstattung: Zimmer, Schlafräume für Gruppen sowie Speisesaal und Verpflegung stehen beim "Kirchenwirt" zu Verfügung.

Stillschweigen für einzelne und Gruppen ist möglich.

Markgraf_Leopold-Saal
Besonderheiten:
geschichtsträchtiger und sehr ruhiger, spiritueller Ort im Wald eingebettet mit guter Luft und doch nur ca. 30 Autominuten von der Großstadt Wien entfernt.

Technische Hilfsmittel:
Beamer, Leinwand, Lautsprecheranlage, CD-Player, Overheadprojektor

Raumangebot:
Markgraf Leopold-Saal, Gewölbe, Kreuzgang, Oratorium (=Gruppenraum), Tee-Küche

Größe der Räumlichkeiten
Markgraf Leopold-Saal Fläche 210 m2
Sessel 150 St, Tische 24 St
Mehrzweckraum Fläche 34 m2 (beim Kirchenwirt)
Gruppenraum (= Oratorium) 30 m2

Träger
Pfarre Kleinmariazell

Auskunft erteilt das Wallfahrtsbüro
Klein Mariazell 1
2571 Altenmarkt
02673/7010
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kirche_07

Kreuzgang

Romanischer Kreuzgang aus dem 12. Jahrhundert.

Der romanische Kreuzgang ist eines der sehenswertesten Bauten in Klein Mariazell.

Durch die Bögen flutet tagsüber das Licht die Gänge, welche heute als Prozessionsweg genutzt werden.

Durch eine kleine Tür gelangt man vom Kreuzgang in das Gewölbe, welches heute als Wochentagskapelle genutzt wird. Hier befindet sich auch die Sammlung von mehr als 500 Reliquien.

.

Unterkategorien

Kopfzeilen
Beitragsanzahl:
5