Category: Aktuelles aus der Pfarre


Herzliche Einladung zu Gebets- und Einkehrtagen in Klein-Mariazell!

Das katholische Evangelisationszentrum Haus Bethanien organisiert in Klein-Mariazell Gebets- und Einkehrtage. 

Die Schwerpunkte der Gebets- und Einkehrtage bilden Katechesen, geistliche Impulse, Eucharistische Anbetung, die Möglichkeit zum Empfang des Sakramentes der Versöhnung und Lobpreis. Alle Veranstaltungen sollen den Teilnehmern die Möglichkeit der Einkehr im Schweigen geben.
Es wird gebeten Bibel und Schreibzeug zu den Veranstaltungen mitzubringen.

Telefonische Anmeldung unter 0664-19 29 825 (ab 19:30h) bis spätestens Montag vor dem jeweiligen Gebetstag ist unbedingt erbeten!

Beginn: jeweils um 9:00 UHR

Ende: ca. 17:00 UHR

 

Seit 1.1. 2013 ist es beschlossen: die 5 Kirchen/4 Pfarren der Marktgemeinde Altenmarkt an der Triesting sind ein Seelsorgeraum. Das bedeutet eine engere Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Pfarren, mit dem Ziel die einzelnen Pfarren und Verantwortlichen in der Pastoral durch Kooperation und Verteilung der Zuständigkeiten zu entlasten.
 Schon seit einigen Jahren wird vermehrt die Zusammenarbeit gefördert, denn Umstrukturierungen sind auch in der Erzdiözese Wien nötig, um gemeinsam in die Zukunft zu schreiten.

Das Diözesanblatt vom Dezember 2012 gibt mehr Informationen zum Thema „Seelsorgeräume“. (Abrufbar unter: http://www.themakirche.at/content/dioezesanblatt/dbl_1212.pdf)

Eine Pastoral des Zugehens, soll das Warten in der Kirche auf die Gläubigen ablösen und den Glauben an Jesus verteilen. „Die Weitergabe dieses Glaubens stellt unter dem Vorzeichen gegenwärtigen gesellschaftlichen Entwicklunsr-Logo_2g eine große Herausforderung dar. Unsere Pfarren stehen mitten in einer epochalen Übergangssituation, in der manches bleibt, manches anders wird, manches vergeht und manches neu wird. Jede Pfarre hat ihr eigenes Profil und ihre eigene Geschichte. In Wahrung dieser Profile soll situationsbezogen ein neues Modell „einer Kirche der Engagierten“ treten, das sich zunächst in einem Prozess des Zusammenwachsens als vernetzte, mitsorgende und lebendige Gemeinden in einem Seelsorgeraum organisiert und schließlich zu einer „Pfarre neu“ weiterentwickelt.“

 Die nächsten Schritte in unserem Seelsorgeraum:

  • In einer gemeinsamen Sitzung von Vertretern der jeweiligen Pfarrgemeinderäte wurde ein gemeinsames Startfest für Ende Mai im Gemeindezentrum Altenmarkt vereinbart. Genauere Informationen folgen noch.
  • seit kurzem finden Sie „Seelsorgeraum Oberes Triestingtal“ auf Facebook: Dies soll die Kommunikation der einzelnen Pfarren untereinander und mit den Gläubigen erleichtern. Zu finden unter: www.facebook.com/seelsorgeraumoberestriestingtal 

 Wir wünschen allen eine gesegnete Osterzeit und eine gute Zusammenarbeit in der kommenden Zeit, die unter dem Motto steht: „GLAUBE VERBINDET“

 

.

 
IMPRESSUM …
Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern. weiterlesen ...
Kontakt
Tel +43 (0) 2673 70 10
Fax +43 (0) 2673 70 10 - 5
Brüder +43 (0) 2673 70 10 - 3
office@kleinmariazell.at
www.kleinmariazell.at
Adresse
Wallfahrt
Klein-Mariazell 1
2571 Altenmarkt a.d.Tr.
Österreich
Details
Leitung: P. Alois Hüger Organisation: Monika Rath Technik: P. Karl-Heinz Wiegand Betreuung: Diakon Stefan Krummel